Softwareprodukte
Intel® Anti-Theft Service
Worauf können Sie über das Anti-Theft Service-Symbol in der Taskleiste zugreifen?

Wenn Sie mit der rechten Maustaste auf das Symbol für die Client-Anwendung im Benachrichtigungsbereich klicken, können Sie auf ein Menü zugreifen, über das die folgenden Optionen des Intel® Anti-Theft Service gesteuert werden:

Sicheren Datentresor öffnen* (falls geschlossen) oder Sicheren Datentresor schließen (falls geöffnet)
Bietet Zugriff auf kennwortgeschützte, verschlüsselte Container, die Sie mit der Funktion „Sicherer Datentresor“ erstellt haben.

Einstellungen mit Server synchronisieren
Erzwingt eine Synchronisierung mit dem Service-Server, um den Status zu überprüfen und Einstellungen zu aktualisieren.

Einstellungen für Softwareaktualisierungen
Hier können Sie den Umgang mit Aktualisierungen auswählen.

Die Optionen umfassen:
* Aktualisierungen automatisch installieren
* Benachrichtigen, wenn eine Aktualisierung zur Verfügung steht
* Nicht automatisch nach Aktualisierungen suchen.

Über den Befehl „Jetzt prüfen“ wird sofort nach Aktualisierungen gesucht.

EULA anzeigen
Zeigt die Endbenutzerlizenzvereinbarung an.

Synchronisierungsstatus des Servers
Weist auf die aktuellen Details bezüglich der Serversynchronisierung hin.

Info
Bietet Informationen über die Service-Client-Anwendung.

Beenden
Die Service-Client-Anwendung wird geschlossen und das Symbol verschwindet aus der Taskleiste. Die Client- und System-Taskleistensymbole stehen beim nächsten Starten des Laptops wieder zur Verfügung.

Diese Informationen betreffen:

Intel® Anti-Theft Service
Intel® Integrated-RAID-Modul RMS3CC040
Intel® Integrated-RAID-Modul RMS3CC080
Intel® Integrated-RAID-Modul RMS3HC080
Intel® Integrated-RAID-Modul RMS3JC080

Lösungs-ID: CS-032847
Letzte Änderung: 15-Aug-2014
Erstellungsdatum: 06-Okt-2011
Zurück zum Seitenanfang